Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
why book direct
DIREKT BUCHEN LOHNT SICH!
  1. Bestpreisgarantie
  2. Keine Buchungsgebühren, Zahlung bei Check-out
  3. Freies und schnelles Wi-fi
  4. Kostenlose Soft-drinks der Minibar
  5. Freier Eintritt im Social Spa

BAYERN MÜNCHEN: DER GROSSE BASKETBALLSPORT KOMMT INS TRENTINO

Sport schenkt Emotionen, vereint die Menschen, fördert das Adrenalin und entfacht große Leidenschaft.
Im Basketballsport hat ein Schuss eines Korbes die Macht, den Atem anhalten zu lassen. Ein Bangen, das den ganzen Flug des Balles bis zur Mitte des Korbes anhält. 

Die Zeit bleibt stehen, die Gemüter begeistern sich, die Fans sind zufrieden, weil sie ihrer Mannschaft Kraft und Wärme gegeben haben. 

Hinter so großen Champions stecken natürlich viel Opfer, Training und Organisation. Vorbereitet einen Wettkampf anzutreten bedeutet viel, fast alles. Gerade deshalb wählen die besten Mannschaften sorgfältig und aufmerksam den Ort, an welchem sie sich im Sommer zurückziehen, der erste Schritt, um bestens die Wettkampfsaison sowohl in körperlicher als auch in psychologischer Hinsicht vorzubereiten. 
Ein Ort, der den Beginn des Weges der Mannschaft anzeigt, eine grundlegende Etappe für den Erfolg aller Spiele im Laufe des Jahres. 
Im Hinblick auf diese Augenblicke hat der Bayern München, die Top-Mannschaft der Basketballmeisterschaft Deutschlands, Riva del Garda und das Astoria Park Hotel SPA Resort ****s als Location für ihr Sommertraining auserkoren. Orte, die in der Lage sind, minuziös den sehr hohen Standards der bayrischen Mannschaft gerecht zu werden. 
In der Tat ist es bereits das zweite Jahr, in welchem die Mannschaft unter der Führung von Svetislav Pešić den tridentinischen Ort wählt, zur Bestätigung des hervorragenden Feelings, das zwischen dem Team und Riva del Garda herrscht, einem der eindrucksvollsten Orte für jene, die die perfekte Kombination der Faszination der Bergwelt, der Ruhe des Sees und des perfekten Klimas für Sportler lieben. 
Das Ereignis ist auch bei den Touristen sehr beliebt. Unverzichtbar waren im Jahr 2015 die Spaziergänge mit den Spielern der Mannschaft und dem Maskottchen, dem sympathischen Bären Berni, die die Begeisterten, Fans und Neugierigen in Riva del Garda erfreuten. Eine angenehme, entspannte und fesselnde Art, mit der das Team das Zusammenspiel mit der tridentinischen Stadt gestärkt hat. 
Die Basketballmannschaft hält sich in Riva del Garda vom 21. bis zum 26. August auf und trainiert im Palagarda mit der Überzeugung, in der Meisterschaft den Erfolg von 2014 zu wiederholen, als die bayrische Mannschaft den deutschen Titel nach 59 Jahren gewann. 
Nicht fehlen wird die perfekte Erholung im Astoria Park Hotel SPA Resort, wo jeder Spieler eine bewusste und aufmerksame Ernährung, das Wohlbefinden in einem der bestorganisierten Wellness-Zentren in Riva del Garda und vor allem den Park mit 15.000 qm Fläche, der der Mannschaft Privatsphäre, Ruhe und Entspannung schenkt, genießen kann. 
Außerdem stehen Business-Bereiche für taktische und strategische Treffen zur Verfügung, Hobby-Säle für die Abwechslung und ein großes Schwimmbad mit Relax-Bereichen: eine gewinnende Mischung, die den Spielern das richtige Gleichgewicht von Konzentration und Annehmlichkeiten bietet, die wahre Stärke des Astoria Park Hotels, und die allen jenen, die sich für einen Aufenthalt im Hotel während des Events oder in den folgenden Monaten entscheiden, dieselben Empfindungen schenkt.
Gute Vorzeichen für die nächste Basketballsaison – ein Event, das Riva del Garda und das Astoria Park Hotel als Bezugspunkte für den Sport auf höchster Ebene und für Freunde des Basketballsports wiederbestätigt. 
 
 
 
26.07.2016
Astoria Park Hotel